xū.de

You can buy the domain xū.de.

Request Offer

Domain details xū.de:


Similar domains

Similar fixed price domains

 

With the search you can find more similar domains:


The keyword „xū“ is used e.g. in following contect: Himmelsstammes (丙, bǐng, Element Feuer und Yáng ) mit dem elften Erdzweig (戌, xū), symbolisiert durch den Hund (狗, gǒu), charakterisiert sind. Nach dem chinesischen Himmelsstammes (甲, jiǎ, Element Holz und Yáng ) mit dem elften Erdzweig (戌, xū), symbolisiert durch den Hund (狗, gǒu), charakterisiert sind. Nach dem chinesischen Himmelsstammes (庚, gēng, Element Metall und Yáng ) mit dem elften Erdzweig (戌, xū), symbolisiert durch den Hund (狗, gǒu), charakterisiert sind. Nach dem chinesischen Himmelsstammes (壬, rén, Element Wasser und Yáng ) mit dem elften Erdzweig (戌, xū), symbolisiert durch den Hund (狗, gǒu), charakterisiert sind. Nach dem chinesischen Himmelsstammes (戊, wù, Element Erde und Yáng ) mit dem elften Erdzweig (戌, xū), symbolisiert durch den Hund (狗, gǒu), charakterisiert sind. Nach dem chinesischen Zhìpíng) 1064–1067 Shenzong (神宗 Shénzōng) ungebräuchlich Zhao Xu (趙頊 Zhào Xū) 1067–1085 Xining (熙寧 Xīníng) 1068–1077 Yuanfeng (元豐 Yuánfēng) 1078–1085 (猴 hóu) 240° Herbst 7 16 酉 yǒu yū tori 유 yu dậu Hahn (鷄 jī) 270° (West) 8 18 戌 xū jutsu inu 술 sul tuất Hund (狗 gǒu) 300° 9 20 亥 hài gai i 해 hae hợi Schwein (Sanskrit: आकाशगर्भ बोधिसत्त्व, Ākāśagarbha bodhisattva, chinesisch 虛空藏菩薩, Pinyin Xū kōng zàng pú sà, jap. 虚空蔵菩薩, Kokūzō bosatsu, tib.: ནམ་མཁའི་སྙིང་པོ།, nam mkha'i dà) 567-568 Kaiser Xuan von Chen - Xuan Di (宣帝 xuān dì) Chen Xu (陳頊 chén xū) 569-582 Taijian (太建 taì jiàn) 569-582 Kaiser Houzhu von Chen (後主 hòu zhǔ) Pferd (馬 mǎ) 未 wèi: Schaf (羊 yáng) 申 shēn: Affe (猴 hóu) 酉 yǒu: Hahn (鷄 jī) 戌 xū: Hund (狗 gǒu) 亥 hài: Schwein (猪 zhū) Der traditionelle tibetische Kalender "Markt", "Marktplatz", "Wochenmarkt" ein kantonesisches Wort und wird hier xū gelesen. In Kombination mit lóng bedeutet der Ortsname übersetzt etwa "Drachenmarkt" (申 shēn: Affe (猴 hóu) wendig), wurde der Brückenbau im Jahr des Hundes (戌 xū: Hund (狗 gŏu) treu) fertiggestellt (siehe auch: Chinesische Astrologie). Darauf gōng   聿 136 Bogen 058   彐 03 U+5F50 jì   龍 176 Rüssel 059   彡 03 U+5F61 xū   身 046 Bart 060   彳 03 U+5F73 chì   行 065 spazierengehen 061   心 04 U+5FC3 Schildkröte sind: Kelle (斗, Dǒu) Ochse(牛, Niú) Mädchen (女, Nǚ) Leere (虛, Xū) Giebel (危, Wēi) (Zelt-)Lager (室, Shì) Mauer (壁, Bì) Im alten China symbolisierten da auch er keine einzige Quellenangabe enthält. Titel des Artikels: "Yīn xū 殷墟" bedeutet "Überreste von Yin" oder "Ruinen von Yin". Der ganze Artikel beiden. 阴阳辨证 in der chinesischen Wikipedia Xu (chinesisch 虛 / 虚, Pinyin xū) bedeutet eine Schwäche des Körpers wie Müdigkeit, Depression, Abgeschlagenheit Schaf (羊 yáng) artig 申 shēn: Affe (猴 hóu) wendig 酉 yŏu: Hahn (鷄 jī) stolz 戌 xū: Hund (狗 gŏu) treu 亥 hài: Schwein (猪 zhū) ehrlich Jährlich wechselt die Bezeichnung (19907) ䷃ 67 76! 蒙 méng Die Jugendtorheit 05 U+4DC4 (19908) ䷄ 16 61! 需 xū Das Warten 06 U+4DC5 (19909) ䷅ 61 16! 訟 sòng Der Streit 07 U+4DC6 (19910) Anfangsschwierigkeit 屯 chún 04 Die Jugendtorheit 蒙 méng 05 Das Warten 需 xū 06 Der Streit 訟 sòng 07 Das Heer 師 shī 08 Das Zusammenhalten 比 bǐ 09 Des (chinesisch 革命仍未成功, 同志仍需努力, Pinyin gémìng réng wèi chénggōng, tóngzhì réng xū nǔlì). Der Begriff ist ein Kopfreim auf tongxinglian (同性戀), dem sexualwissenschaftlichen Hsieh Sun 1644ff!Qing-Dynastie Xú Bēihóng Hsü Pei-hung 徐悲鴻 徐悲鸿 1895–1953 Xū Gǔ Hsü Ku 虛谷 虚谷 1644ff!Qing-Dynastie Xú Wèi Hsü Wei 徐渭 徐渭 1521–1593 Xú Xī (CEST) Yes, you are correct. "歌曲" (gēqǔ) means "song". "各取所需" (gè qǔ suǒ xū) means “Let everyone get what he/she needs” The romanisation for Mandarin

 

Calls us and we will help you!